Google Impact Challenge

Google veranstaltet derzeit eine Art Wettbewerb für gemeinnützige Organisationen. Die besten 100 Ideen für den Einsatz digitaler Techniken in sozialen Projekten werden mit je 10.000 € prämiert. Da wollten wir mal mitmachen!
In einer (aus der Hüfte geschossenen) Ideenskizze haben wir vorgeschlagen, einen Youtube-Kanal für unsere Projekte in Myanmar einzurichten, der für eine direktere Verbindung zwischen unseren Förderern in Deutschland und den aktiven Helfern in Myanmar sowie den geförderten Personen genutzt werden soll. Auch 'educational videos' zur Bildungsförderung, Gesundheitsaufklärung usw. könnten dort veröffentlicht werden und gleichzeitig auch einem breiten Publikum zugänglich werden.
Die erste Auswahlrunde ist gelaufen und wir sind dabei.
Jetzt geht es um eine detailliertere Projektbeschreibung. Wer hat Ideen und Interesse an einer Unterstützung dieses Projekts?
In der jetzt gestarteten zweiten Phase wird dann eine ziemlich noble Fachjury 200 der eingereichten Ideen auswählen. Danach gibt es dann ein 'public voting', um die 100 Gewinner zu ermitteln.
Comments

© 2014-2018 Hilfswerk Myanmar e.V.